IGA Berlin 2017: Von der Gartenschau zum Volkspark mit Weitblick

Staatlich subventionierte Leistungsschauen des örtlichen Gärtnerhandwerks sind nicht jedermanns Sache. Die einen echauffieren sich über schwindelerregende Kosten, die anderen schreckt die künstliche Inszenierung von Natur. So viel ist sicher: Die LAGAs, BUGAs und IGAs gelten hierzulande eher als Ausflugsziel für Menschen jenseits der Lebensmitte. Am letzten Tag der Internationalen Gartenschau …

Heiliger See

Potsdam: Neuer Garten am Heiligen See

Park Sanssouci kennt jeder. Aber wer hätte gedacht, dass ein paar Tram-Stationen entfernt ein kleiner romantischer Landschaftsgarten zu einem entspannten Sonntagsspaziergang einlädt? …