Seite 2

Körnerpark: Neukölln im Urlaubsmodus

Keine Hipster, keine Partygäste, nicht einmal Touristen scheinen sich hierher zu verirren. Wer den Nachmittag im Schatten der Platanen verbringt, hat es …

Fahrräder flugbereit verpackt

Wir wären dann so weit…

Der Winter ist einfach nicht meine Jahreszeit und deshalb flüchte ich in den grauen Monaten am liebsten ins Grüne. Möglichst dorthin, wo …

Herbstspaziergang am Liepnitzsee

Als schönste Badewanne am nördlichen Stadtrand ist der Liepnitzee schon lange kein Geheimtipp mehr. An warmen Sommertagen bleibt in Ufernähe kaum eine …

Wilde Briese: Biberdamm und Schwanensee

Schmatzend öffnen sich die Türen. Die Niederbarnimer Eisenbahn spuckt ein gutes Dutzend Fahrgäste auf den schmalen Bahnsteig. Einige tragen Sonnenhut und haben …

Berlin vom Schwan aus betrachtet

Tretbootfahren, das riecht ein bisschen nach 70er-Jahre Kindheit, nach Nivea-Sonnencreme und Dolomiti-Eis. Erinnerungen an geknechtete Kniegelenke. Keine Fahrt ohne Gezeter, weil die …